Mitteilungsblatt KW 28/19 vom 12.07.2019 bis 21.07.2019.

 

 

 


 

Evang. Pfarramt, Kirchgasse 4/1, 75395 Ostelsheim, Tel. 42333, Fax 460598

Homepage: www.kirche-ostelsheim.de

E-Mail: pfarramtdontospamme@gowaway.kirche-ostelsheim.de

 

Sprechzeit Pfarrerin Heike Ehmer-Stolch: Freitag, 9.00 – 10.00 Uhr

Sprechzeit Pfarrer Jochen Stolch: Mittwoch, 9.00 – 10.00 Uhr

Öffnungszeit Kirchenpflege Frau Röhrborn: Montag, 10.00 – 11.30 Uhr

Öffnungszeit Sekretariat Frau Jensen: Donnerstag, 10.00 – 11.30 Uhr

 

Wochenspruch: „Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.“ Galater 6.2

 

„Vielfalt verbindet!“

Liebe Ostelsheimerinnen und Ostelsheimer,

„Vielfalt verbindet!“ So lautet das Motto unseres Ökumenischen Festgottesdienstes anlässlich des Fleckenfestes am kommenden Sonntag um 10.00 Uhr auf dem Platz zwischen Kirche und Rathaus.

„Vielfalt verbindet!“ Das wollen wir zeigen und leben, indem wir miteinander feiern und gemeinsam denjenigen loben, der uns geschaffen hat und gezeigt hat, wie wir miteinander leben können. Nämlich so, dass wir füreinander da sind, uns für andere einsetzen und uns für die Schwachen stark machen (vgl. dazu das Lukasevangelium Kap. 5, die Verse 17-26).

Indem wir - ich rede jetzt für alle Menschen an unserem Ort - ein Netzwerk sind, in welches wir uns einbringen und zugleich ein so engmaschiges Netz weben, dass andere sich getragen fühlen. Viele tragen dazu bei – auch hier an unserem Ort. Lassen Sie uns zeigen, dass wir gemeinsam stark sind, dass wir eine tragende Gemeinschaft sind.

Das soll auch eine Aktion deutlich machen, zu der Menschen aus allen örtlichen Vereinen und Institutionen eingeladen sind. Einladungen dazu sind an alle Vorstände bzw. verantwortlichen Personen versandt worden.

„Vielfalt verbindet!“ Ja, wir freuen uns, wenn diese Vielfalt sichtbar und auch spürbar wird. Darum lassen Sie sich einladen und feiern Sie mit! Unseren „verbindenden“ ökumenischen Gottesdienst, bei dem auch die Kinder der Kinderkirche und hoffentlich auch viele unter­schiedliche Menschen aus allen Vereinen und Institutionen mitwirken. Der Posaunenchor wird uns musikalisch bereichern – und das Beste: wir feiern in ökumenischer Verbundenheit! Liebe Ostelsheimer, Sie alle sind willkommen!

Herzliche Einladung!

Pfarrer Jochen Stolch im Namen des ökumenischen Vorbereitungsteams 

 

Fleckenfest 2019

Herzliche Einladung zu den Angeboten der Evang. Kirchengemeinde:

10.00 – 11.00 Uhr      Ökumenischer Gottesdienst mit Kinderkirch-Liedbeitrag, vielen eingeladenen Gästen und dem Posaunenchor auf dem Kirchplatz (Pfarrer Jochen Stolch, Pfarrer Lescek Leja und Kirchengemeinderäten)

ab ca. 10.15 Uhr        Kinderkirche im Kiki-Pavillon an der Südseite der Kirche

13.00 - 16.00 Uhr      das Gemeindehaus-Café öffnet für Sie: fairer Kaffee und selbstgebackene Kuchen, dazu nette Begegnungen und Gespräche; außerdem dort: Eine-Welt-Tisch mit Kaffee, Tee, Schokolade, Mangos, Honig und vielem mehr aus Fairem Handel

ab 14.00 Uhr             Waffel-Backen der Kinderkirche an der Sakristei-Tür der Kirche; ESCAPE-ROOM-Spiel in der Kirche, Infos dazu und Anmeldung am Waffel-Stand;

die Mädchen-Jungschar bietet frisch gebackene Crêpes an, der Ort des Jungschar-Standes wird noch bekanntgegeben

 

Kuchenabgabe ist am Sonntag von 8.45 Uhr – 9.30 Uhr und ab 12.00 Uhr im Gemeindehaus. Schon heute ein herzliches Dankeschön an alle Bäckerinnen, die uns mit ihren Kuchenspenden unterstützen.

 

 

 

Frauenkreisausflug 2019 nach Dornstetten

Es ist wieder soweit, wir starten zu unserem diesjährigen Sommerausflug, zu dem wir auch Gäste und weitere Interessierte herzlich einladen!

Am Dienstag, den 23. Juli fahren wir um 13 Uhr ab nach Dornstetten. Dort erwartet uns ein abwechslungsreiches Programm: Pfarrer Timo Stahl wird uns begrüßen und durch die Martinskirche von 1410 führen. Falls möglich gibt es danach ein kleines Orgelkonzert oder die Möglichkeit, den Kirchturm zu besteigen, der einen imposanten Ausblick auf den Schwarzwald bietet. Ab ca. 15.30 Uhr stärken wir uns bei Kaffee und Kuchen und schließen unseren Besuch mit einem Gang durchs „Städtle“ ab. Die Rückfahrt ist gegen 17 Uhr geplant, so dass wir Ostelsheim spätestens um 18.30 Uhr wieder erreichen.

Treffpunkt zur Abfahrt und die Rückkehr sind jeweils an der Wendeplatte, Calwer Straße.

Für Frauen des Frauenkreises ist die Ausfahrt kostenlos, Gäste bitten wir um einen Unkostenbeitrag von 15,- Euro. Eine verbindliche Anmeldung ist ab sofort im Pfarramt unter Tel. 42333 möglich. Wer sich beim letzten Frauenkreis schon in die Liste eingetragen hat, muss sich nicht nochmal melden.

Wir freuen uns auf einen interessanten Nachmittag mit schönen Eindrücken und Begegnungen und natürlich eine frohe Reise-Gemeinschaft. Schön, wenn Sie dabei sind!

 

Herzliche Grüße, Martha Bauer und Pfarrerin Heike Ehmer-Stolch

 

 

 

 

Gitarrenkurs für alle Generationen startet im Herbst im CHOY

Frischer Sound wird das CHOY im Herbst beleben: Denn dann wird ein neuer Gitarrenkurs im Haus starten. Dieser ist kostenfrei und eignet sich hervorragend für Anfänger und Wiedereinsteiger aller Generationen ab 13 Jahren. Leiter des Kurses wird CHOY-Pfarrer Steffen Kaupp sein, der neben seinen CHOY-Aufgaben noch leidenschaftlicher Bluesrock-Gitarrist ist und als solcher oft mit seiner Schwabenrock-Band „WASCHBRETT“ auf den Bühnen des Landes steht.  Der Kurs will das persönliche Melodie- und Akkordspiel und das Verständnis von Noten- und Tabulaturbilder vermitteln, so dass am Ende alle Teilnehmenden ihre Lieblingshits spielen können.

Der Kurs soll am Dienstag, 24.09.2019, um 17 Uhr im CHOY-Haus in Althengstett starten und dort dann in der Regel 14tägig stattfinden, immer dienstags von 17-18 Uhr. Eine Gitarre könnte bei rechtzeitiger Absprache mindestens für den Anfang gestellt werden.Vor dem Start ist ein kurzes Kennenlern- und Info-Gespräch mit Steffen Kaupp notwendig. Weitere Infos und Anmeldemöglichkeit sind auf der Homepage der evang. Jugendkirche unter  www.churchofyouth.de finden.

 

Herzlichen Dank sagen wir für das Opfer vom 07.07.2019 für die Konfirmandenarbeit in Höhe von 149,60 Euro.

 

Das Opfer am kommenden Sonntag erbitten wir für das ökumenische Hospiz Nagold.